Wertschätzende Kommunikation im Alltag

Wie schön wäre es, wenn wir uns im Alltag selbst so verhalten könnten, wie wir es anderen raten.

Bei der Lektügfk-karte0001re von Marshall B. Rosenbergs Standartwerk(1) stoße ich immer wieder auf Hilfen, die mir diesen Transfer erleichtern.

So berichtet er wie ein Freund, der sich zunächst unsicher war, seine neuen Erkenntnisse anzuwenden, mittels einer kleinen Karte als „Spickzettel“ schnell sicher wurde.

Auch ich habe mir eine solche Karte gebastelt und stellte fest: Sie half mir vom ersten Tag an. Heute, nach 3 Wochen genügt es schon, sie bei mir zu haben. Selbst meine Familie bemerkt, dass ich gelassener mit möglicherweise heiklen Situationen umgehen kann.

(1)Quelle: M.B.Rosenberg, Gewaltfreie Kommunikation, Junfermann Verlag Paderborn 11.Aufl.2013, S.174